Benutzeravatar
toni4-kuf
Neuling

Beiträge:2
Registriert:11. Jan 2017

VLC-Player als Addon installierbar?

11. Jan 2017, 16:09

HI,
ich habe ein Problem damit das ISO einer selbst erstellten DVD mit Kodi (Openelec 7.0.0 auf Raspi 2) zu öffnen. Mit dem PC und VLC klappt es.
Ist es möglich den VLC-Player als Kodi-Addon zu bekommen und zu installieren um das ISO dann, z.B. aus dem Kontextmenü mit dem VLC-Player zu öffnen?

Wenn ja, woher kann man das bekommen. Habe leider bislang erfolglos gesucht.

VG,
Kai

KarstenL
Mitglied

Beiträge:518
Registriert:25. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

11. Jan 2017, 20:19

VLC als addon ist mir nicht bekannt.....
ich denke es liegt aber eher an den Codec, da ISO nur der Container ist-
mpeg2 und vc1 müssen extra gekauft werden.
wobei das eigentlich kein Grund ist diese Dateien garnicht abzuspielen, mE.
evtl versuchen?
http://blog.helmutkarger.de/raspberry-m ... chluessel/
Gruß
Karsten

PI2 Hifiberry, Pi3 libreELEC, Odroid C2 libreELEC (wegen HD Ton ;-) ), FireTV Box1 und FireTV Stick beide Kodi.

Donald
Mitglied

Beiträge:926
Registriert:15. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

11. Jan 2017, 23:29

ISO abspielen können erst die späteren Versionen Libreelec/Openelec 8.0. Du kannst es mit Betaversionen versuchen oder mit den Milhousebuilds. Die konnten schon vor einem Jahr mit ISO umgehen. Sogar mit 3D-ISO.

KarstenL
Mitglied

Beiträge:518
Registriert:25. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

12. Jan 2017, 00:11

Openelec 7.0.0 ist doch die aktuelle Version? Und bei libreELEC gibt es da nicht gerade die 7.90.010?

Screenshot_20170112-001221.png


Screenshot_20170112-001319.png


Screenshot_20170112-001420.png
Gruß
Karsten

PI2 Hifiberry, Pi3 libreELEC, Odroid C2 libreELEC (wegen HD Ton ;-) ), FireTV Box1 und FireTV Stick beide Kodi.

Donald
Mitglied

Beiträge:926
Registriert:15. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

12. Jan 2017, 08:18

Bei den Beta-versionen bin ich nicht sicher. Benutze derzeit keine. Die Milhouse Builds, mit Libreelec basierend auf Kodi 17 und 18, können aber mit ISO umgehen.

toni4-kuf
Neuling

Beiträge:2
Registriert:11. Jan 2017

VLC-Player als Addon installierbar?

12. Jan 2017, 09:39

OK, besten Dank für die Antworten.
Ich kann die DVDs nun anders abspielen, indem ich die Dateien auf einen 64GB-Stick kopiere und dann auf Kodi die .ifo-Datei öffne.
Das dauert etwas, aber dann kommt das DVD-Menü und ich kann meine Kapitel öffnen.
Falls es noch eleganter geht bin ich für alle Tipps offen.

VG,
Kai

KarstenL
Mitglied

Beiträge:518
Registriert:25. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

12. Jan 2017, 13:08

ich nutze libreELEC und habe einige DVDs in ISO umgewandelt. das abspielen ist überhaupt kein Problem.
entweder ich rufe die ISO Datei über Video > Datei auf oder drücke in dem Bereich Film einfach auf play....
evtl liegt es an der openelec Version....?
ich kann mich erinnern das es vor meiner Umstellung von openELEC auf libreELEC auch einwandfrei funktioniert hat. ist aber schon ca 2 Jahre her....
eine Umstellung von open auf libre kann man übrigens durch einfügen der *.tar Datei in den update Ordner vornehmen.
Gruß
Karsten

PI2 Hifiberry, Pi3 libreELEC, Odroid C2 libreELEC (wegen HD Ton ;-) ), FireTV Box1 und FireTV Stick beide Kodi.

Donald
Mitglied

Beiträge:926
Registriert:15. Nov 2015

VLC-Player als Addon installierbar?

12. Jan 2017, 14:48

Habe gerade noch mal mit der aktuellen LibreElec getestet: die ISO Dateien werden samt Menü abgespielt. Allerdings die 3D ISO nur in 2D. Das war das Manko, dass man bei Milhouse Builds nicht hat.
Da ich ausschliesslich 3D-ISO habe, wegen der besseren Auflösung bei 3D Filmen , hatte ich mich daran gar nicht mehr erinnert.

Zurück zu „Kodi Addons“