Benutzeravatar
tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 11:15

Hallo Forum,

ich bin Besitzer eines Raspberry 3 mit einer Audiophonics I-Sabre V3 DAC - Soundkarte inkl. LED-Powerbutton.
Diese Kombination möchte ich mit Volumio betreiben.

Musik streamen funktioniert ersteinmal. 8-)

Nun zum Problem, leider kann ich die Audiophonics I-Sabre in Volumio nicht auswählen, was zur Folge hat, das ich den Raspi zwar mit dem Powerbutton starten kann, aber dieser dann als am blinken ist und sich über den Schalter nicht ausschalten lässt.
Fahre ich das System über den PC runter blinkt der Powerbutton immer weiter und ich muss den Netzstecker ziehen. :(

Im Einrichtungsassistenten bei der Auswahl des Audioausgangs bekommen ich folgende 3 zur Auswahl:
Audio Jack
HDMI Out
Hifiberry DAC

Vorher kann man noch wählen "Ich habe einen I2SDAC", wenn man diesen Button auf Yes klickt werden verschiedene DAC angeboten.
Leider nicht die Audiophonics I-Sabre.
Wenn ich dort einen Generic I2S DAC auswähle kann ich wie oben geschrieben Musik hören.

Ich hätte nun gerne die volle Funktion das ich das gerät auch über den Powerbutton ausschalten kann.

Hat aus dem Forum jemand dazu eine Idee?

Gruß
Siggi
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

KarstenL
Mitglied

Beiträge:684
Registriert:25. Nov 2015

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 12:12

Mal evtl bei max2play lesen und evtl nutzen?
https://www.max2play.com/aluminium-geha ... re-v3-dac/
Gruß
Karsten

PI2 Volumio2 Spotify Connect Musical Fidelity USB V-Link viewtopic.php?t=3766 , Pi3 mit PicorePlayer Hifiberry DAC+ und LMS, Odroid C2 libreELEC .

tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 13:18

Danke Karsten, leider geht es in diesem Beitrag um die Montage des Aluminium Gehäuses. Und die Installation des Power-Buttons habe ich nach der Anleitung dort auch erledigt. Mit der Max2Play-Software funktioniert der Power-Button auch einwandfrei.

Ich möchte aber Volumio nutzen. Dort bin ich jetzt auch etwas weiter gekommen und habe das Plugin GPIO Buttons installiert.
Enable Shutdown ist auf On. Jetzt kann man verschiedene GPIO Pin`s auswählen. Nun, welcher wird wohl der richtige sein?

Ich bleibe am Ball. Wenn jemand noch einen Ratschlag hat, nur her damit.
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

KarstenL
Mitglied

Beiträge:684
Registriert:25. Nov 2015

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 13:35

das gefunden?
https://volumio.org/forum/power-off-but ... t5860.html
ich kann das leider nicht nachstellen....die Konstellation ist auch leider rel. selten.
Gruß
Karsten

PI2 Volumio2 Spotify Connect Musical Fidelity USB V-Link viewtopic.php?t=3766 , Pi3 mit PicorePlayer Hifiberry DAC+ und LMS, Odroid C2 libreELEC .

tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 15:18

Habe folgende Seite gefunden: https://volumio.org/forum/audiophonics-raspdac-sabre-install-plugin-t9308.html?hilit=audiophonics
Ich bin dann mit der IP-Adresse meines Raspis und /dev hinten dran in Volumio rein um SSH zu aktivieren. Beim drücken des Enable Buttons tut sich leider nichts. wie kann ich das Plugin installieren?
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

KarstenL
Mitglied

Beiträge:684
Registriert:25. Nov 2015

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 15:36

SSH aktiviert?
Button Plugin?
http://volumio.org/forum/volumio-plugin ... t6251.html
Die ZIP Dateien downloaden und bei Plugins im Web Interface hochladen.
Ich nutze kein volumio mehr....geht das nicht mehr? Oder ich krame meinen Raspi 2 nochmal raus...
https://www.google.de/search?q=volumio+ ... aFOLcHOT2M:
Gruß
Karsten

PI2 Volumio2 Spotify Connect Musical Fidelity USB V-Link viewtopic.php?t=3766 , Pi3 mit PicorePlayer Hifiberry DAC+ und LMS, Odroid C2 libreELEC .

tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 16:27

Habe das Plugin über Putty installiert, aber wie es manchmal im Leben so ist, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :oops:
Das Plugin ist für die neue Audiophonics I-Sabre DAC ES9028Q2M und nicht für die I-Sabre V3 DAC. :(

So wie es aussieht gibt es kein passendes Plugin. Argerlich. :x
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 16:36

Hallo Karsten, du brauchst nicht extra deinen Raspi raus kramen. Ich fummel mir das schon hin. ;)
Ist halt ein wenig aufwendiger wenn man sich in die Materie ohne Vorkenntnisse einarbeiten muss.

Was nutzt du anstatt Volumio?
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

KarstenL
Mitglied

Beiträge:684
Registriert:25. Nov 2015

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 16:46

sorry,dann bin ich raus.....
evtl doch mit m2p oder picoreplayer (kA ob es da mit dem button geht...) versuchen ?
btw, mein Raspi läuft die ganze Zeit :-)

ich nutze picoreplayer mit hifiberry dac+ und LMS, dazu die android app squeeze ctrl.
kann auch per FB über die Harmony Smart Control bedient werden.
die Bibliothek ist erheblich besser als bei Volumio.
ich habe aber kein Touch Display, bei Bedarf gebe ich das Bild auf den TV, eher sehr selten.
Gruß
Karsten

PI2 Volumio2 Spotify Connect Musical Fidelity USB V-Link viewtopic.php?t=3766 , Pi3 mit PicorePlayer Hifiberry DAC+ und LMS, Odroid C2 libreELEC .

tschuklo
Neuling

Beiträge:7
Registriert:18. Mar 2018
Wohnort:Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd
Beruf:Pro-Surfer

Audiophonics I-Sabre V3 DAC in Volumio einbinden

18. Mär 2018, 16:51

Ok, vielen Dank für deine Mühe. Dann wechsel ich evtl. doch zu m2p.

Gruß
Humor ist wenn man trotzdem lacht!

Zurück zu „Off-Topic“