Benutzeravatar
waldi1265
Neuling

Beiträge:3
Registriert:30. Nov 2015

Der Vorstellungsthread

30. Nov 2015, 21:28

Moin Moin an alle angeschlossenen Stationen,
Mein Name ist Waldemar, 51 Jahre alt und stamme aus dem Norden. Ich habe mal Kodi vom Kumpel bekommen, der es auf einer Amazon Box installiert hatte und war begeistert was man damit alles machen kann. Kurz gesagt die Box gekauft Kodi drauf und löppt. In der Zwischenzeit habe ich es auf allen Rechner, Laptop und Samsung Handy installiert. Da ich noch immer nicht alles über Kodi weiß, bin ich auf Eure Seite gestoßen und mich angemeldet und habe schon vieles neue erfahren. In Sachen Programme oder Technik habe ich keine Ahnung, dat muss installiert werden und es muss funktionieren. Ich bedanke mich auch schon mal für geleistete Arbeit hier.

nm1490
Neuling

Beiträge:12
Registriert:30. Nov 2015

Der Vorstellungsthread

3. Dez 2015, 20:40

Hallo zusammen,

Ich bin Nils 25 Jahre alt aus dem schönen Wetter.
Beim Surfen in Facebook bin ich auf eine ambilight Lösung zum Nachrüsten gestoßen, die mir aber viel zu teuer war. Nach kurzem googeln bin ich auf diesen Blog und das Forum gestoßen und Zack ... Angefixt :-P

Eigentlich war aufgrund von null Programmierkenntnissen nur geplant das ambilight einzurichten aber jetzt hab ich bis auf die led streifen alles zu Hause und ich bin nur noch am Pi rumspielen.
Dank der tollen Anleitungen und Hilfe sind schon Schalter und ir installiert.

Ich bin gelernter Veranstaltungstechniker, studiere aber jetzt noch in Wuppertal.
Interessieren würde mich auch eine Audio analyzer Anwendung zur mobilen Messung von tonanlagen... Mal sehen.

Nebenbei bin ich noch im Modellbau unterwegs, wo es bestimmt auch noch Anwendungen für die kleine box gibt.

Nochmal ein dickes Lob an Aki für die tolle Seite und dieses nette Forum.

Auf bald... Nils


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Wiesel1988
Mitglied

Beiträge:42
Registriert:1. Dec 2015
Wohnort:Braunschweig

Der Vorstellungsthread

3. Dez 2015, 21:50

Dann will auch ich mal. Ich bin Stefan 27 aus Braunschweig. Auf euren Blog bzw. Forum bin ich über Facebook gestoßen und war sofort Feuer und Flamme.

Gelernt habe ich Elektroniker für Automatisierungstechnik und anschließend eine Weiterbildung zum Elektrotechniker für Automotive Engineering gemacht.

Mein Hobby sind meine Mobile Devices, allen voran etliche Samsung Geräte. Ab und zu schreibe ich Reviews auf PocketPC.ch und bin dort auch als Moderator tätig.

Das Forum hier ist genauso wie ich es mag, schön gegliedert und es herrscht ein netter und freundlicher Umgangston.

Nachdem ich jetzt Kodi zum laufen gebracht habe und meine Bibliothek auf meinem Qnap ausgelagert habe, geht es jetzt mit dem Ambilight los. Der Dezember ist gerettet, auf ein munteres basteln.


Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk

Unrockstar
Mitglied

Beiträge:30
Registriert:5. Dec 2015

Der Vorstellungsthread

10. Dez 2015, 19:11

Dann mahc ich mal mit

Bin Sebastian - 26 Jahre, komme aus Heilbronn. Auf das Pi bin ich eigentlich aufmerksam geworden, als ich eine Art "Retro Konsole" gesucht habe. Dann bin ich wegen der Recalbox auf diesen Blog gestoßen. Momentan nutze ich aber eher OpenElec und will mich demnächst an den Rom Brwoser machen und das Ganze verbinden :D.

Erfahrungen sind also mehr oder weniger gelich null :D, versuche aber mich in das Thema einzulesen und einzuarbeiten wo es nur geht. Linux technisch ist das alles somit mehr oder weniger der erste Kontakt.

Das Forum ist ja noch recht klein finde ich ganz angenehem, hat was familäres :)

Electricmen
Mitglied

Beiträge:82
Registriert:1. Dec 2015

Der Vorstellungsthread

10. Dez 2015, 21:07

Dann stell auch ich mich mal vor.
Ich bin der Florian, bin 24 Jahre alt, komme aus Österreich und bin Beruflich als Systembetreuer tätig.
Seit nun gut 2 Jahren beschäftige ich mich als Hobby mit dem Thema Physical-Computing und hab mein Abenteuer zuerst mit dem Arduino begonnen. Auf den PI bin ich das erste mal am Tag der offenen Tür der HTL in meiner nähe gestoßen. Dort haben Schüler ein wirklich tolles Projekt abgewickelt... mittlerweile weiß ich gar nicht mehr worum es ging aber der Kuchen blieb mir immer im Hinterkopf. Auf den Blog von Aki bin ich dann ganz automatisch gestoßen und war von Anfang an begeistert. Das meiste konnten damit schnell umgesetzt werden und für den rest musste man sich halt mal selbst ein bischen dazu setzen und tüfteln. Als das Forum dann geöffnet wurde musste ich mich natürlich sofort anmelden und hoffe das meinen Beitrag zu dieser tollen Informationssammlung leisten kann.

Meine momentanen Projekte sind:
RaspberryPi mit Openelec und Recalbox auf einer SD Status: erledigt
Reverse Geocache mit einem Arduino Status: in Arbeit
Freisprecheinrichtung mit RN-52 Blutoothchip Status: Chip zerstört :-(
Ambilight mit RaspberryPi Status: in Planung
Die Welt besser machen Status: in Arbeit :-)

Natürlich hoff ich auch darauf ein paar Fragen stellen zu können die nicht so einfach zu beantworten sind. :-)

schöne Grüße
Electricmen

Ditschi
Neuling

Beiträge:7
Registriert:25. Nov 2015

Der Vorstellungsthread

12. Dez 2015, 22:01

hey leute.
ich bin da domi, komme aus eichenau und bin 28 jahre alt.
ich probier ständig neue sachen aus und bin jetzt beim rasperry hängen geblieben :D

da ich tonnenweise konsolen zu hause habe wollte ich meine games alle in einer retro handheld konsole vereinen.
und nun bin ich hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

und ja ich hasse es die großschreibtaste zu benutzen :D im übrigen 5,5 fingersystem für mehr reicht es nicht in der seitlich liegenden position xD

BSTom
Neuling

Beiträge:1
Registriert:31. Dec 2015

Der Vorstellungsthread

31. Dez 2015, 02:42

Dann will ich auch mal, wenn man so frisch in einem Forum dabei sein kann!

Ich bin der Thomas aus Braunschweig.
Baujahr 66
Fachinformatiker, Elektrisch und Elektronisch süchtig.

Zum Raspberry bin ich eher durch Zufall gekommen, gelesen hatte ich schon viel und interessiert hat es mich auch.
Dann war ich zu Besuch bei einer Freundin deren EX mal XBMC Installiert hatte, das funktionierte nicht mehr.
Da mich neues reizt, habe ich angefangen das ganze neu zu installieren und so bin nun infiziert.

Der nächste Schritt ist grad einen Raspi als WebServer für eine VIsualisierung einer UVR1611 Regelung aufzubauen.
Nebenbei soll der sich dann auch noch um das resetten des Bootloaders kümmen, wenn der sich mal wieder aufgehängt hat.

Tja und so dauern meine Nächte zur Zeit immer lange!

Bin gespannt was hier noch so an Projekten vorgestellt werden.

Guten Rutsch ins Jahr 2016

Thomas

Octopus180
Neuling

Beiträge:7
Registriert:31. Dec 2015

Der Vorstellungsthread

31. Dez 2015, 16:01

Dann melde ich mich auch mal zu Wort!

Ich bin Peter aus Sande ( Niedersachsen)

Baujahr 68

Servicetechniker beim größten Telekommunikationsunternehmen in Deutschland.

Zum Raspberry bin ich gekommen weil ich ein Mediasystem haben wollte , um meine Filme und Musik vom Server abspielen zu können .

Durch Zufall bin ich auf's Aki's Homepage gelandet und habe schon einige Sachen davon umgesetzt.

Ich bin gespannt was Aki sich im neuen Jahr noch ausdenkt und hoffe auf noch viele tolle Tipps von ihm.

Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2016

Peter


Gesendet von iPad mit Tapatalk

ixi
Neuling

Beiträge:1
Registriert:1. Jan 2016

Der Vorstellungsthread

1. Jan 2016, 19:24

Moin alle zusammen.
Ich bin der Harry und hab mich mal angemeldet weil mir die Seite Super gut gefällt. Habe auch schon ordentlich bestellt um mein LG mit Ambilight aufzuhübschen und Kodi zu nutzen.
Ich hoffe das ich es mit eurer klasse Anleitung hinkriege.
Gruß Harry

pipuvic
Neuling

Beiträge:2
Registriert:9. Jan 2016
Wohnort:Hamburg

Der Vorstellungsthread

9. Jan 2016, 10:43

Moin moin aus Hamburg!

Pi und Pi2 mit kodi an Fernseher, in Küche als Streaming-Server etc. :)

geiler blog!

gruss

pipu

benjiton
Neuling

Beiträge:6
Registriert:10. Jan 2016

Der Vorstellungsthread

11. Jan 2016, 16:43

Aloah!

Bin der Benji, 22 Jahre jung und komme aus der Umgebung Heidelberg. Bin ebenfalls in der Informatik tätig, primär als Programmierer, wobei die anderen Gebiete mir auch liegen. (Habe im Bereich Webdesign angefangen, bin dann allerdings aufgrund der Wartezeit zu manch Programmierer zum Entschluss gekommen, auch dies zu übernehmen und bin heute als CEO von diversen Seiten tätig und bei SAP tätig.)

Zu meinen ersten RPi kam ich aufgrund der Faszination zu Projekten, die ich im Internet, Zeitschriften und auch Live in Aktion gesehen Habe. Angefangen hab ich mit den modularen Erweiterungen für's SmartHome und bin aktuell auf der Entertainmentschiene, sprich Mediacenter und Co.

Kosmo
Neuling

Beiträge:10
Registriert:12. Jan 2016

Der Vorstellungsthread

12. Jan 2016, 21:23

hi,
ich bin total neu hier und lese seit gewisser zeit mit im board.
Finde richtig geil was hier abgeht deswegen auch die Anmeldung.

der pi 2 ist bestellt und kommt in den nächsten tagen und ich mache mich an die ersten "gehversuche" an dem teil.

Geiler Blog,

Cheers

Noxigin
Neuling

Beiträge:6
Registriert:29. Dec 2015

Der Vorstellungsthread

14. Jan 2016, 21:31

Hallo zusammen,

Bin zwar schon ein paar Tage hier aber habe die Vorstellungsecke jetzt erst entdeckt.

Meine Name ist Carsten und 27 Jahre alt.

Zum Pi kam ich eigentlich aus Zufall. Ich habe mich mit einem Kollegen unterhalten und meinte "Ich würde mal gerne wieder N64 spielen. Ich werde mal bei ebay schauen". Daraufhin meinte er nur "Kauf dir einen Pi".
Joar dann habe ich mal kurz gegoogled, Powerpi gefunden und bei Amazon die ersten Teile bestellt.
Nachdem ich dann Recalbox nach Aki's Anleitung umgesetzt habe, habe ich Hunger auf mehr bekommen. Auf einer zweiten SD Karte Openelec installiert und rum gespielt. Das tue ich immernoch :P

Diese Seite und das Forum sind dabei eine Riesen Hilfe und ich finde es klasse wieviel Mühe man sich hier gibt Alles zu erklären und Idiotensichere Anleitungen erstellt.

Bisher kann ich nur meine Erfahrung im nachbauen anbieten aber versuche gerne mein Wissen anderen Neulingen nahe zu bringen. Manchmal hat man ja die Chance vor den Profis zu antworten und kann so tun als hätte man es verstanden :P

So ich wünsche euch ein gute Zeit und nochmals Danke für euer Engagement. Macht bloß weiter so ;)

LG
Nox

killax2x
Mitglied

Beiträge:31
Registriert:25. Jan 2016

Der Vorstellungsthread

25. Jan 2016, 20:05

Hallo,

noch ein Daniel hier :). Ich bin 21 Jahre alt und befinde mich momentan in meinem letzten Ausbildungsjahr zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Primär interessiere ich mich für die Bereiche Smarthome, Raspberry Pi, Arduino, ESP8266 und natürlich der Softwarentwicklung. Ein weiteres großes Interesse gilt meinem HP N54L Homeserver, welcher momentan hauptsächlich als Datengrab bereitsteht. Insgesamt stehen 6TB zur Verfügung(RAID 5). In nächster Zeit erfolgt hier aber bald eventuell eine Umstrukturierung :D

Viele Grüße
Daniel

diablo2friend
Mitglied

Beiträge:22
Registriert:19. Feb 2016

Der Vorstellungsthread

19. Feb 2016, 13:37

Moin,

ich bin Jan, komme aus einem kleinen Dorf an der Nordseeküste ;-)

Ich sitze derzeit in einer Weiterbildung in Oldenburg, und war auf der Suche nach einer Lösung, den Raspberry ordentlich per Fernbedienung zu bedienen (für den TV im Schlafzimmer, damit ich dort auch mal Medien schauen kann wenn meine Freundin das Wohnzimmer besetzt hat).

Dann hab ich Akis Blog gefunden und bin von der Anleitung mit der Fernbedienung begeistert gewesen. Daraufhin hab ich mich umgesehen und das Ambilight Thema hat meine Aufmerksamkeit angezogen.

Eigentlich steht im Wohnzimmer ein Windows PC mit KODI etc. aber weil ich früher schon Lust auf Ambilight (aber nicht auf einen Philips TV) hatte wird dieser jetzt wohl ersetzt durch einen Raspberry mit Ambilight (+ Erweiterung für externe Zuspieler)

Mediensammlung liegt auf dem NAS im Keller, neben dem auch ein Raspberry 1 (einer der ersten der verschickt wurde damals) liegt der die KODI Datenbank in SQL beherbergt (inkl. Thumbnails)

Grüße

Jan

Zurück zu „Off-Topic“