Benutzeravatar
xBattleFreakx
Mitglied

Beiträge:23
Registriert:8. Nov 2015
Wohnort:Landsberg

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

8. Nov 2015, 09:58

image.jpeg
Hallo,

ich habe mir den HiFiBerry DIGI+ - Transformer gekauft, da mein TV über HDMI kein DTS oder DD weiter geleitet hat.

Da ich leider von Elektronik nicht soviel verstehe, wende ich mich an euch.

Durch den Transformer sind alle Anschlüsse auf der PI 2 belegt. Ich möchte jedoch gerne noch einen Sensor für die Fernbedienung anschließen. Eine Anleitung dazu habe ich bereits schon gefunden.

Allerdings weiß ich nicht ob ich an den Anschlüssen (siehe Bild) den Sensor installieren bzw löten kann.

Für Hilfe danke ich im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Rene
Zuletzt geändert von xBattleFreakx am 13. Nov 2015, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.

Aki
PowerPi-Team

Beiträge:206
Registriert:7. Nov 2015
Wohnort:Oldenburg
Beruf:Grafiker

HiFiBerry DIGI+ - Transformer

8. Nov 2015, 15:25

Eine sehr gute Frage der ich mich wohl auch stellen muss wenn ich demnächst mit dem HiFiBerry Modul beschäftigen will.

Auf der Herstellerseite steht zum Glück welche Pins verwendet werden.

Bei deinem HiFiBerry DIGI+ Modul werden die Pins 2-3 sowieso 18-21 benutzt. Leider benötigt man für den IR-Empfänger ebenfalls GPIO18 in der Standardeinstellung.

Es gibt zum Glück die Möglichkeit den GPIO18 Pin auf einen freien Pin zu legen.

Dafür muss man in der config.txt den Eintrag zum aktivieren der Pins modifizieren. Durch diesen Eintrag kann man z.B. dann den freuen GPIO Pin 23 verwenden:

Code: Alles auswählen

dtoverlay=lirc-rpi,gpio_in_pin=23


Hier noch ein Screenshot von der Pinbelegung.

Selber kann ich es zur Zeit nicht testen aber an sich sollte beides gleichzeitig funktionieren wenn man den Pin vom IR-Empfänger anpasst.

xBattleFreakx
Mitglied

Beiträge:23
Registriert:8. Nov 2015
Wohnort:Landsberg

HiFiBerry DIGI+ - Transformer

8. Nov 2015, 21:14

Ich habe mich auch im Netz nochmal auf die Suche gemacht und bin auf etwas gestoßen. Ich denke das sollte funktionieren?

Hier wurde der GPIO 18 auf 4 verlegt.

Edit:

IR-Sensor ist installiert. In der config habe ich noch folgende Zeilen hinzu gefügt:

# HifiBerry Dig+
dtoverlay=hifiberry-digi
dtdebug=1

# Fernbedienung
dtoverlay=lirc-rpi
dtparam=gpio_in_pin=22

Funktioniert nun alles!!
Dateianhänge
image.jpeg

Pozilei
Mitglied

Beiträge:81
Registriert:31. Dec 2015

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

25. Jan 2016, 07:33

Hey, ich habe mir nun auch den HiFiBerry DIGI+ gekauft und installiert.
Hat soweit auch alles geklappt. :D
Nun zu meiner Frage: Welche Einstellung muss ich machen um 5.1 oder DTS auf meinen Surround Verstärker zu bekommen ?
Ich habe das bis jetzt nicht hinbekommen :( Openelec 6.0
Für einen Rat wäre ich sehr dankbar !!

xBattleFreakx
Mitglied

Beiträge:23
Registriert:8. Nov 2015
Wohnort:Landsberg

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

25. Jan 2016, 10:23

Hallo,

ist der Eintrag schon in der Config Datei vorgenommen worden?

# HifiBerry Dig+
dtoverlay=hifiberry-digi
dtdebug=1

Falls ja, dann unter Einstellungen>System>Audio-Ausgabe:

Ausgabegerät auf HiFiBerry umstellen & Passthrough aktivieren sowie Haken bei Dolby Digital, Dolby Digital Plus & DTS setzen.

Pozilei
Mitglied

Beiträge:81
Registriert:31. Dec 2015

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

26. Jan 2016, 10:54

Hallo Rene,
Danke für die schnelle Hilfe !
Hat geklappt :D !!
War nur Einstellungssache !!

xBattleFreakx
Mitglied

Beiträge:23
Registriert:8. Nov 2015
Wohnort:Landsberg

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

26. Jan 2016, 11:02

Super. Dann wünsche ich dir viel Spass. Finde die Karte echt super.

DosSantos
Neuling

Beiträge:4
Registriert:24. Jan 2016

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

9. Feb 2016, 20:36

Guten Abend :)
Wollte jetzt nicht extra einen Thread eröffnen für meine Frage:

Hat denn jemand von Euch schon die "China-Alternative" testen können?
http://de.aliexpress.com/item/Raspberry ... 915dbfb48c

Würde gerne einige € sparen und auf den HifiBerry Digi+ verzichten wollen, wenn es denn auch genau so gut funktioniert.
Mein TV liefert leider kein DTS-Signal zu meiner Anlage, weshalb ich den Raspberry nun "aufpimpen" muss.

Als weitere Alternative würde doch auch ein solcher HDMI SPDIF Converter sein, oder?
http://www.amazon.de/Proster-Digital-To ... HDMI+SPDIF

Raspberry - HDMI > Converter - HDMI > TV
und Converter - Optisches Kabel > Anlage

Vorteil wäre hier, dass ich auch andere HDMI-Geräte an den Converter anschließen könnte, falls ich den Ton über die Anlage abspielen möchte.

Pozilei
Mitglied

Beiträge:81
Registriert:31. Dec 2015

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

10. Feb 2016, 20:26

Tach Dos...
Bei dem Ali-Teil muss du erstmal prüfen ob Kodi den auch unterstützt :(

So einen Converter hatte ich mir mal bei Amazon bestellt.
Der Hat zwar den Digital Sound ausgegeben aber das mit dem CEC ( Fernbedienung) hat leider nicht mehr funktioniert .

Mit dem HiFi Berry hatte ich noch keine Probleme. :)

Gib mal eine Info falls du das Ali Teil kaufst !

snakegun
Neuling

Beiträge:1
Registriert:24. Dec 2015

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

14. Jun 2016, 17:28

Muss das Thema nochmal aufgreifen. Ich bekomme über den Digi+ keinen Ton (nur Rauschen) bei beiden Anschlüssen und egal welche Einstellung. :shock:
Der IR-Sensor funktioniert auch nicht mehr.

Meine config:

# HifiBerry Dig+
dtoverlay=hifiberry-digi
dtdebug=1

# Fernbedienung
dtoverlay=lirc-rpi
dtparam=gpio_in_pin=7 (egal was ich eingebe, nichts funzt)
Dateianhänge
IMG_20160614_170932.jpg

juergenz
Mitglied

Beiträge:36
Registriert:6. Jan 2017

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

25. Feb 2017, 19:04

Hallo,

auch wenn der Beitrag auf "ERLEDIGT" steht, ist mir bei der Lektüre ein Rätsel entstanden.
xBattleFreakx zitiert am 8.11.15 eine Anleitung ("Hier wurde der GPIO 18 auf 4 verlegt.")
und zeigt in der Config Datei folgenden Eintrag:

# Fernbedienung
dtoverlay=lirc-rpi
dtparam=gpio_in_pin=22

Pin 22 soll doch GPIO25 entsprechen.
Habe ich irgendwas falsch verstanden, oder war das nur ein copy-and-paste-Fehler?
Da ich gerade mit der Installation beginne, will ich natürlich nichts falsch machen und frage sicherheitshalber noch mal nach....
Ist es völlig egal, auf welche Pins (außer Pins 2-3 und 18-21) ich die Fernbedienung lege?

Filmfan
Mitglied

Beiträge:37
Registriert:19. Nov 2015

[ERLEDIGT] HiFiBerry DIGI+ - Transformer

24. Aug 2017, 10:30

Hat noch jemand das Problem, dass die Klicks der Fernbedienung sich manchmal wiederholen? Ich habe das erst seit ich den Hifiberry nutze. Ich verwende LibreELEC 8.1.

Zurück zu „Off-Topic“