Benutzeravatar
agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:23

gleiche Fehlermeldung
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-12-18 um 14.22.39.png

b2un0
Moderator

Beiträge:1818
Registriert:16. Nov 2015
Wohnort:Hamburg
Beruf:Softwareentwickler

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:24

ja da läuft noch eine hyperion instanz

Code: Alles auswählen

killall hyperiond


Und dann den Befehl ausführen

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:38

das sieht doch gut aus oder?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2015-12-18 um 14.37.57.png

Donald
Moderator

Beiträge:1255
Registriert:15. Nov 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:39

An dieser Stelle möchte ich mal eine Beobachtung zumBesten geben, die mich einigermassen irritiert hat: Und zwar scheint es so zu sein, zumindest auf Mac-Systemen, das einige Editoren nicht RaspPi-gerecht die Dateien zurückschreiben.
Wenn ich z.B. die hyperion.config.json editiere möchte, werden mir 3 Editoren zur Bearbeitung angeboten. Wenn ich die Mac-eigene TextEdit.app nutze, dann startet Hyperion auf dem RPi nach dem Sichern nicht mehr. Zu sehen an dem fehlenden Rainbow-Swirl. Nehme ich einen anderen Texteditor ist alles gut.
Vermutlich wird also irgend ein Steuerzeichen eingefügt, das den RPi stört. Vielleich hat jemand eine Erklärung.

Ich wollte hiermit nur mal darauf hinweisen, dass man nicht 100%ig darauf vertrauen kann, das nach em Editieren die config noch lauffähig ist.

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:44

sowas ist mir klar, deswegen verwende ich immer den TextWrangler (sowas wie Notepad++)

b2un0
Moderator

Beiträge:1818
Registriert:16. Nov 2015
Wohnort:Hamburg
Beruf:Softwareentwickler

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:47

agreen hat geschrieben:das sieht doch gut aus oder?


Ja, tatsächlich sieht das jetzt alles richtig aus.

Da hätte jetzt ein Effekt da sein sollen.
starte den PI sonst einmal komplett neu - also alles vom Strom nehmen und los.

Donald
Moderator

Beiträge:1255
Registriert:15. Nov 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 14:54

agreen hat geschrieben:sowas ist mir klar, deswegen verwende ich immer den TextWrangler (sowas wie Notepad++)


Ist aber sicher nicht jedem klar ! Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser ! Deshalb habe ich immer noch zum Testen alle Original configs wie Aki sie zum Download anbietet, in der Hinterhand. Wenns mal wieder kurios wird, spiele ich die testweise per Copy ein. Sind zwar nicht die richtigen Led-Anzahlen, aber die config-Dateien funktionieren erst mal grundsätzlich.

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 15:00

b2un0 hat geschrieben:
agreen hat geschrieben:das sieht doch gut aus oder?


Ja, tatsächlich sieht das jetzt alles richtig aus.

Da hätte jetzt ein Effekt da sein sollen.
starte den PI sonst einmal komplett neu - also alles vom Strom nehmen und los.


bereits zig mal gemacht ;-)
kann mir einer, eine funktionierte config zusenden?

b2un0
Moderator

Beiträge:1818
Registriert:16. Nov 2015
Wohnort:Hamburg
Beruf:Softwareentwickler

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 15:14

Du könntest testweiße dieses image hier probieren ;)
viewtopic.php?f=8&t=13

das sollte out of the box funktionieren.

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 15:19

bin schon dabei runterzuladen, nur noch 2h :-)

b2un0
Moderator

Beiträge:1818
Registriert:16. Nov 2015
Wohnort:Hamburg
Beruf:Softwareentwickler

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 15:32

in etwa 10min kannst du die Datei direkt von meinem Server laden

https://data.z-index.net/openelec_kodi_ ... t_rpi2.zip

der Upload läuft aber noch und ich bin jetzt erst mal 2 Stunden in Hamburg unterwegs ;)

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 16:28

Das ist mir jetzt peinlich ... ich habe meine Lötstellen komplett neu verlötet und siehe da es wird hell.
Jetzt ist nur noch Rot und Blau vertauscht und wenn ich ein Video starte, tut sich nix.

mit dem Hyperion App kann ich die Farben steuern.

b2un0
Moderator

Beiträge:1818
Registriert:16. Nov 2015
Wohnort:Hamburg
Beruf:Softwareentwickler

LEDs leuchten nicht auf

18. Dez 2015, 16:30

Für die vertauschten Farben den Guide nochmal lesen.

agreen
Mitglied

Beiträge:20
Registriert:17. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

19. Dez 2015, 02:09

danke an die Hilfe ... jetzt sind nur noch ein paar Kleinigkeiten einzustellen, ich denke das bekomme ich hin

Deusericius
Neuling

Beiträge:14
Registriert:19. Dec 2015

LEDs leuchten nicht auf

19. Dez 2015, 14:22

Hallo,

ich missbrauche mal eben diesen Thread bevor ich ein eigenen mit meinem Aufbau etc. aufmache. Ich habe auch das Problem, dass keine LED leuchten. Wenn ich den Befehl ausführe bekomme ich folgende Fehlermeldung:

OpenELECambi:~ # killall hyperiond
OpenELECambi:~ # /storage/hyperion/bin/hyperiond.sh /storage/.config/hyperion.co
nfig.json
Application build time: Mar 6 2015 20:57:44
QCoreApplication initialised
Selected configuration file: /storage/.config/hyperion.config.json
ColorTransform 'default' => [0; 163]
Device configuration:
{
"colorOrder" : "bgr",
"name" : "MyPi",
"output" : "/dev/spidev0.0",
"rate" : 250000,
"type" : "ws2801"
}

Black border threshold set to 0.01 (3)
Creating linear smoothing
Created linear-smoothing(interval_ms=40;settlingTime_ms=100;updateDelay=0
Effect loaded: Knight rider
Effect loaded: Blue mood blobs
Effect loaded: Cold mood blobs
Effect loaded: Full color mood blobs
Effect loaded: Green mood blobs
Effect loaded: Red mood blobs
Effect loaded: Warm mood blobs
Effect loaded: Rainbow mood
Effect loaded: Rainbow swirl fast
Effect loaded: Rainbow swirl
Effect loaded: Snake
Effect loaded: Strobe blue
Effect loaded: Strobe Raspbmc
Effect loaded: Strobe white
Initializing Python interpreter
Hyperion created and initialised
run effect Rainbow swirl fast on channel 0
Boot sequence(Rainbow swirl fast) created and started
XBMC video checker created and started
Display opened with resolution: 1920x1080
Frame grabber created and started
Json server created and started on port 19444
Proto server created and started on port 19445
XBMC Connection error (0)
BORDER SWITCH REQUIRED!!
CURRENT BORDER TYPE: unknown=0 hor.size=0 vert.size=0
effect finished
XBMC Connection error (0)
XBMC Connection error (0)
XBMC Connection error (0)
XBMC Connection error (0)


Könnt ihr damit was anfangen?

Zurück zu „Ambilight - Support“